Samstag, 21. Januar 2017

New In - L'Oréal Colorista

Es gibt neue Haarfarben von L'Oréal Paris und zwar unter dem Namen Colorista. Diese Reihe sorgt für trendige Looks wie pinke oder graue Haare. Das erste Mal habe ich davon bei Instagram gehört als eine bekannte Youtuberin zum Event von L'Oréal eingeladen war. Und ich habe mich sofort verliebt.
Heute morgen bin ich dann sofort in meinen Dm des Vertrauens gegangen und habe mir gleich 3 Farben besorgt.

Aber erst mal zu der gesamten Reihe.


Es gibt insgesamt vier verschiedene Produkte:
1-Day Sprays in sieben verschiedenen Nuancen
#Turquoisehair, #Pinkhair, #Pastelbluehair, #Minthair, #Lavenderhair, #Hotpinkhair, #Greyhair, die meist mit nur einer Haarwäsche ausgewaschen sind.
2-Week Washouts, gibt es in 10 verschiedenen Tönen, darunter die Pastels
#Peachhair, #Pinkhair ,#Dirtypinkhair und #Lilachair für hellblondes, Intensepastels #Aquahair, #Bluehair und #Purplehair für dunkelblondes Haar und „Vivid“ #Redhair, #Burgundyhair und #Turquoisehair für braunes und dunkelbraunes Haar. Sie halten in der Regel 2-3 bzw. 7-15 Haarwäschen.
drei unterschiedlichen Bleachkits Ombré, Balayage und Bleach,
die dunkles Haar dauerhaft aufhellen, so dass die hellen Pastels Washouts noch sichtbarer werden
Permanent Paints in acht metallischen dauerhaften Haarfarben 
#Strawberryblonde, #Ronze, #Mulberry, #Copperblonde, #Bronzehair, #Beigeblonde, #Greyhair, #Roseblonde, die man mit einem beiliegenden Experten-Pinsel präzise auftragen kann

Alle Colorista Farben kosten 7,95€.




Und nun welche Farben habe ich mir geholt?
Ich will schon ewig graue Haare haben, also viel das #greyhair schonmal wie von selbst in meinen  Einkaufskorb. Immer wenn ich es versucht habe wurden meine Haare grünstichig, ich bin also gespannt wie es diesmal wird.
Als weiteres habe ich mir zwei Washouts geholt, einmal in der Farbe #purplehair und in der Farbe #Turquoisehair. Lila Haare hatte ich ja schon und ich habe mich irgendwie in die Farbe verliebt. Muss also getestet werden, weil Lila. :D
Auf Turquoishair bin ich mehr als gespannt, das ist meiner Meinung nach eine Mischung aus Blau und Grün. Also mehr in das Türkise gehend. 

Ich werde als erstes das Grau testen und dann wenn es nicht mehr so schön ist mit dem lila drüber und dann als letztes das Türkis.
Wollt ihr drüber informiert werden wie es dann jeweils aussieht? Dann schreibe ich Posts drüber.


Bis Bald eure Lisa

Kommentare:

  1. Die sehen echt spannend aus! Muss ich auch mal ausprobieren. Wie hält das denn so auf unbehandeltem, hell-brünetten Haar?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gute Frage, ich würds einfach ausprobieren. Ich habe meine Haare blondiert, da wirkt es vllt etwas besser.

      Löschen
  2. "eine Mischung aus Blau und Grün. Also mehr in das Türkise gehend. " :D
    Manchmal bist du wirklich niedlich :D Immerhin heißt die Farbe ja so.
    Solche Farben gibt es inzwischen ja wie Sand am Meer. Ich denke nicht das du mehr Effekte bekommen wirst als mit den Oldschoolprodukten. Aber ich denke du solltest dennoch einen Post darüber schreiben, wenn du nun eh schon dabei bist.
    Da ich eine solche Marke nicht kaufen würde, ist es zwar für mich uninteressant - aber bunte Haare sind eben immer schön.

    AntwortenLöschen
  3. Die Grauen Haare würden mich wirklich richtig interessieren :) Also ja, mach bitte einen Post drüber! Über alle 3 :)
    Die Reihe sagt mir so gar nichts, aber ich bin auch komplett weg vom Haare färben.

    Lieben Gruß
    Sylvia

    AntwortenLöschen